Schlo├činsel Rodewisch

|



Beschreibung:

Sehenswertes zu Wasser und zu Land

Die Schlossinsel in Rodewisch ist ein beliebtes Ausflugsziel. Per Ruderboot können Besucher auf dem Gondelteich, der die Schlossinsel umgibt, das Schlösschen in Rodewisch bestaunen. Wer Interesse an der historischen Vergangenheit des vogtländischen Städtchens hat, wird bei einem Besuch des Museums Göltzsch, welches sich im Schlösschen befindet, auf interessante archäologische Ausgrabungsstücke und Fundstücke aus vergangenen Zeiten stoßen. Keramikpreziosen, Küchenutensielen, Schmuck sowie eine seltene hölzerne Reisetaschensonnenuhr zeugen vom Leben der früheren Bewohner des Rittergutes "Göltzsch" des 13. bis 16. Jahrhunderts.



Kontakt





Anfahrtsberechnung



|
Rodewisch Die reizvolle Kleinstadt Rodewisch, die wegen ihrer Lage auch "Das Tor zum Naturpark Erzgebirge-Vogtland" genannt wird, liegt eingebettet in die T├Ąler von G├Âltzsch und Wernesbach.


Ort ansehen