Bad Elster feiert das 350-jährige Jubiläum des "Elsterwassers", da die Heilkraft des Elstersäuerlings im Jahre 1669 erstmals wissenschaftlich publiziert wurde. © Martin Kreißl/Christian Baer

Kunstfest in Bad Elster widmet sich ganz dem Thema Wasser 

Vom 26. bis 28. April 2019 feiert die Kultur- und Festspielstadt Bad Elster wieder ein auf den Fr√ľhling einstimmendes Fest der Kunst. Unter dem Motto "Panta Rhei - alles flie√üt …"¬†widmet sich das diesj√§hrige "KunstFest" ganz dem Thema Wasser. weiterlesen

 
Das Obere Schloss ist ein weithin bekanntes, architektonisch wertvolles und markantes Kulturdenkmal. © Tourist-Information Greiz

Erkundungen im Wahrzeichen der Stadt: Schlossf√ľhrung im Oberen Schloss Greiz¬†

Im Rahmen einer √∂ffentlichen Schlossf√ľhrung √ľber das Gel√§nde des Oberen Schlosses Greiz k√∂nnen alle Interessierten am 18. Mai 2019 auf den Spuren der einstmals f√ľrstlichen Bewohner des Oberen Schlosses wandeln und Episoden aus der Vergangenheit und Gegenwart des beeindruckenden Schlosses erfahren. weiterlesen

 
Die Kleine Gartenschau l√§sst das vogtl√§ndische Reichenbach im Sommer erbl√ľhen. ¬© Stadtverwaltung Reichenbach im Vogtland

Bald gr√ľnt und bl√ľht es im Vogtland: Kleine Gartenschau in Reichenbach¬†

Vom 29. Juni bis 7. Juli 2019 lädt Reichenbach wieder zur Kleinen Gartenschau ein. Erneut wird eine Symbiose aus Natur, Bewegung, Kunst und Kultur zu erleben sein. Neben einer Hallenblumenschau im "Alten Wasserwerk" wird in kleinerer Form als 2009, aber deshalb nicht weniger interessant und attraktiv, eine Schmetterlingsschau vorbereitet. weiterlesen

 
 
Die beiden K√ľnstler Gogol & M√§x sorgen f√ľr gr√∂√üte Heiterkeit in Theaters√§len und Konzerth√§usern. ¬© Phillip von Ditfurth

Konzertakrobaten bringen musikalische Comedy ins Vogtland Theater Plauen 

Die beiden Konzertakrobaten Gogol & M√§x st√ľrmen am 28. April 2019¬†mit ihrem artistischen Programm Concerto Humoroso die B√ľhne des Plauener Vogtlandtheaters. Zwei prall gef√ľllte Stunden des Lachens und Staunens √ľber die akrobatische und musikalische Kunstfertigkeit und die schier unbegreifliche Instrumentenvielfalt sind garantiert. weiterlesen

 
Hereinspaziert in die Erlebniswelt Musikinstrumentenbau¬ģ Vogtland! In den detailverliebt eingerichteten Erlebniswerkst√§tten f√ľr Geigen-, Kontrabass- und Blechblasinstrumentenbau gibt es traditionelles Handwerk zum Anfassen. ¬© Danny Otto Fotografie f√ľr Musicon Valley¬ģ e.V.

Schauvorf√ľhrungen in der Erlebniswelt Musikinstrumentenbau¬ģ Vogtland¬†

Wo kann man sehen und erleben, wie ein Musikinstrument hergestellt wird? Im Oberen Vogtland, im "Musikwinkel" Deutschlands. Bei spannenden Schauvorf√ľhrungen in drei Erlebniswerkst√§tten kann man jeden Mittwoch um 14:30 Uhr erleben, wie Streich- und Blechblasinstrumente von Hand hergestellt werden. weiterlesen

 
Ganz Sachsen macht sich wieder auf den Weg zu den 16. Fr√ľhlingsspazierg√§nge mit mehr als 300 Entdeckertouren. ¬© SMUL/Ute Lindner

16. Fr√ľhlingsspazierg√§nge mit mehr als 300 Entdeckertouren durch ganz Sachsen¬†

Ganz Sachsen macht sich wieder auf den Weg zu den 16. Fr√ľhlingsspazierg√§nge mit mehr als 300 Entdeckertouren, die nat√ľrlich auch durchs Vogtland f√ľhren. Egal, ob jung oder alt - f√ľr jeden ist etwas dabei: Die Teilnehmer k√∂nnen noch¬†bis Juni bei Wanderungen oder F√ľhrungen Parks, G√§rten sowie W√§lder durchstreifen und Sehensw√ľrdigkeiten besichtigen. weiterlesen

 
 

Auf den Spuren der Vögte von Weida und Plauen 

Das Obere und das Untere Schloss sowie die Marienkirche prägen Greiz als die "Perle des Vogtlandes" mit. © Stadtverwaltung Greiz

Die vergangenen Jahrhunderte und die Regentschaft der F√ľrsten Reu√ü √§lterer Linie hinterlie√üen in Greiz und auf den umliegenden H√∂henz√ľgen eine Vielzahl baulicher und geschichtstr√§chtiger Zeugnisse. Bei einem Rundgang durch die Stadt k√∂nnen sie entdeckt werden. weiterlesen

 

G√∂ltzschtal- und Elstertalbr√ľcke - gr√∂√üte Ziegelbogenbr√ľcken der Welt¬†

© Stadt Netzschkau

Im Zuge der Bauarbeiten f√ľr die Strecke der S√§chsisch-Bayerischen Eisenbahn von Leipzig nach Hof musste sich das S√§chsisch - Bayrische Eisenbahn - Unternehmen mit der Errichtung zweier Br√ľcken besch√§ftigen, die f√ľr die damalige Zeit beispiellos in ihrer geplanten Gr√∂sse waren, die G√∂ltzschtal- und die Elstertalbr√ľcke. weiterlesen

 
 

Das Vogtland: In diesem St√ľck Deutschland steckt Musik

Idyllische Felder, gr√ľne Wiesen und bewaldete H√ľgelkuppen machen das Vogtland zu einer beliebten Ferienregion und das nicht nur im Winter, wenn die Kammloipe zwischen Sch√∂neck im Vogtland und Johanngeorgenstadt im Erzgebirge gespurt ist. Eine der l√§ngsten und schneesichersten Loipen in Deutschland begeistert in der Saison Skifahrer aus ganz Deutschland und den angrenzenden europ√§ischem Ausland.

Im Sommer entspannen Familien an den Talsperren Pirk und P√∂hl, besuchen mit den J√ľngsten den Freizeitpark Plohn oder die Drachenh√∂hle Syrau, w√§hrend Eisenbahnfans staunend vor der G√∂ltzschtalbr√ľcke stehen und Kulturinteressierte die Historie der Residenzstadt Greiz entdecken. Pr√§gend f√ľr Greiz sind heute vor allem das Obere Schloss auf dem Schlossberg sowie den zahlreichen anderen Regierungsbauten der F√ľrsten von Reu√ü.

Seinen Namen hat das Vogtland √ľbrigens von V√∂gte von Weida, Gera und Plauen, im Mittelalter eine der bedeutendsten Adelsfamilien im Gebiet der heutigen L√§nder Th√ľringen und Sachsen. Mehr zur Geschichte des Vogtlandes erfahren Interessierte im Vogtlandmuseum Plauen. Eng verbunden mit der Vogtlandmetropole ist die Spitze. Deren Vergangenheit und Zukunft wird im Plauener Spitzenmuseum dokumentiert.

Unter den Musikfreunden haben dagegen vor allem die Musikinstrumente aus dem Musikwinkel des Vogtlandes einen im wahrsten Sinne des Wortes guten Klang. Der Musikwinkel umfasst die Städte Markneukirchen, Erlbach, Klingenthal und Schöneck sowie die dazwischen gelegenen kleineren Gemeinden im sächsischen Vogtland.
 

 
 
 
Aktuelle Angebote

Ferienhof Glöckner
Ferienhof Glöckner Erholsamer Urlaub im Erzgebirge / Vogtland
ab 26 €

Waldgasthof & Pension Teichhaus
Waldgasthof & Pension Teichhaus Wandern ohne Grenzen
ab 19 €

GASTHOF & HOTEL "ZUR LINDE" JAHNSBACH
GASTHOF & HOTEL "ZUR LINDE" JAHNSBACH  
Wandererlebnis im Erzgebirge - den Greifensteinen nah
ab 27 €

Feriendorf "Schwarzwassertal" & Lama-Ranch
Feriendorf "Schwarzwassertal" & Lama-Ranch entspannen - erholen - Zeit aktiv gestalten
ab 26 €
 

Klingenthaler Museum verbindet Musik- und Wintersportgeschichte 

Archiv

Wer mehr erfahren m√∂chte √ľber die Geschichte des Musikinstrumentenbaus und des Wintersports im Vogtland, der sollte dem Musik- und Wintersportmuseum in Klingenthal einen Besuch abstatten. weiterlesen

 
Schöneck
Di

16 °C
Mi

23 °C
Do

23 °C
Fr

15 °C
Sa

15 °C


Elsterberg
Di

16 °C
Mi

23 °C
Do

23 °C
Fr

15 °C
Sa

15 °C