Burgruine Elsterberg

|



Beschreibung:

Auf den Spuren der Ritter

Die Burgruine Elsterberg ist mit 1,5 Hektar Grundfläche ist die größte Burgruine des Vogtlandes. Die um 1225 fertig gestellte Burganlage steht unter Denkmalschutz und gilt als touristische Attraktion ersten Ranges. Bei einer Besichtungstour auf dem frei zugänglichen Gelände können Besucher das Flair vergangener Ritterzeiten erleben. In einem der gut erhaltenen Wehrtürme ist die Elsterberger Heimatstube untergebracht. Highlights auf der Burgruine Elsterberg, die auch Wahrzeichen der gleichnamigen Stadt ist, sind die bekannten Ruinen- und Heimatfeste.



Kontakt





Anfahrtsberechnung



|
Elsterberg Das StĂ€dtchen Elsterberg befindet sich Bilderbuchlandschaft im grĂŒnen Tal der Weißen Elster und liegt mit dem Steinicht in der VogtlĂ€ndischen Schweiz.


Ort ansehen