Das Wetter in Triebel heute und in den nächsten Tagen

Datum Dienstag
27.01.2015
Mittwoch
28.01.2015
Donnerstag
29.01.2015
Freitag
30.01.2015
Samstag
31.01.2015
Wetterlage  
Schneefall
 
bedeckt
 
stark bewölkt
 
wolkig
 
Schneeschauer
Temperaturen 0 bis 1° 0 bis 1° -3 bis 1° -4 bis -1° -3 bis 0°
Windrichtung
W-N-W

SW

S-S-W

S-S-W

W-S-W
Windstärke Stärke 4 Stärke 5 Stärke 6 Stärke 4 Stärke 4
Niederschlags-
risiko
80 % 20 % 15 % 10 % 40 %
Niederschlags-
menge
2 mm 0 mm 5 mm 4 mm 7 mm

Das Wetter in Sachsen am 27.01.2015

Großwetterlage

Die Verbindung zwischen dem Azorenhoch und hohem Luftdruck über Russland wird durch einen Ausläufer des Nordmeertiefs Leonhard gestört. So gibt es von Lappland über Finnland und das östliche Mitteleuropa bis zu den Alpen Schnee, in tieferen Lagen Regen. Am zentralen und östlichen Mittelmeer sorgen noch immer Regengüsse und örtliche Gewitter für Ungemach.

Aussichten für das Vogtland

Heute

Heute gehen gelegentlich Schneeschauer nieder. Dabei werden im Tagesverlauf 0 bis 3 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 2 bis -2 Grad ab. Der Wind weht frisch aus West.

Morgen

Morgen gibt es zeitweilige Schneefälle bei stark bewölktem Himmel, und die Temperaturen gehen am Morgen auf 2 bis -1 Grad zurück. Am Tage steigen die Werte dann auf 1 bis 4 Grad. Der Wind weht mäßig aus südwestlichen Richtungen.

Biowetter

Steigende Blutdruckwerte plagen wetterempfindliche Menschen. Sie leiden unter Kopfschmerzen und bisweilen auch unter Migräne. Rheumatiker müssen sich auf eine erhöhte Anfälligkeit für Gelenk-, Glieder- und Muskelschmerzen einstellen. Grippale Infekte können sich rasch ausbreiten.

 
powered by
powered by wetternet

Mehr Wetter
Wetterlexikon

Wolkenaufzug

Wenn eine Warmfront naht, ziehen Wolken in einer bestimmten Reihenfolge auf. Idealerweise erscheinen zuerst Zirren und Zirrostratus (hohe Wolken) am Himmel, ihnen folgen Altokumulus und Altostratus (mittelhohe Wolken), bevor dann Nimbostratus und Stratus (tiefe Wolken) den Aufzug beenden. Durch die Neigung der Warmfront bekommt man so einen Eindruck der Wolkenstockwerke, die alle durchlaufen werden.