Das Vogtlandtheater verwandelt sich zum 15. Theaterball in den Walk of Fame der Stars und Sternchen. © Peter Awtukowitsch

15. Theaterball bringt einen Hauch von Hollywood nach Plauen 

Das Vogtlandtheater verwandelt sich am 04. März 2017 in den Walk of Fame der Stars und Sternchen. Das Motto des diesjährigen Plauener Theaterballs "Von Babelsberg bis Hollywood" verspricht die glitzernde, schillernde, unerschöpfliche Welt des Films. weiterlesen

 
© VVC/Gerd Werner

Helau! Närrisches Treiben in Plauen beim großen Faschingsumzug 

Der H√∂hepunkt der f√ľnften Jahreszeit steht bevor: Wenn am 26. Februar 2017 um 14 Uhr der Startschuss f√ľr den 23. Plauener Faschingsumzug f√§llt, verwandelt sich Plauen zur Karnevalshochburg des Vogtlandes. Dann hei√üt es wieder "Helau!" und Schirme auf zum Karamelle fangen! weiterlesen

 
Die Sparkasse Vogtland Arena: Welch ein Prickeln, in der raumschiffartigen Kapsel zu stehen, da, wo sich die Top-Athleten auf ihre bis zu 146,5 Meter weiten Spr√ľnge vorbereiten. ¬© Medienb√ľro Brand-Aktuell

Großschanze hautnah: Sparkasse Vogtland Arena ganzjährig beliebtes Ausflugsziel 

Imposante Architektur inmitten einer wundersch√∂nen Landschaft - das ist die Sparkasse Vogtland Arena. Die moderne Schanze in Klingenthal ist l√§ngst nicht mehr nur Skisprungfreunden ein Begriff. Sie zu besuchen ist immer wieder ein spektakul√§res Erlebnis f√ľr die ganze Familie. weiterlesen

 
 
Blicke hinter die Kulissen der  Vogtlandhalle Greiz. © Tourist-Information Greiz

√Ėffentliche F√ľhrung durch die Vogtlandhalle Greiz f√ľr jedermann¬†

Einblicke hinter die Kulissen der Vogtlandhalle Greiz k√∂nnen Besucher bei einer √∂ffentlichen F√ľhrung am 25. Februar 2017 erhalten. Informationen zum Bau, zur Ausstattung und zur Nutzung geh√∂ren w√§hrend der Hausf√ľhrung ebenso dazu, wie die Besichtigung des Gro√üen Saals, der Studiob√ľhne, des Ballettsaals und vielem weiteren mehr. weiterlesen

 
Bei diesem gro√üen B√ľttenabend im K√∂niglichen Kurhaus in Bad Elster werden gro√üe Reden und feine Redewendungen die G√§ste k√∂stlich unterhalten. ¬© EFC Bad Elster

Karnevalsgala im Königlichen Kurhaus Bad Elster 

Am 27. Februar 2017 hei√üt es wieder "Rosenmontag im K√∂niglichen Kurhaus". Bei dieser bunten Karnevalsgala laden die Narrenvereinigungen des Elsteraner Fosnetclub und des Triebeler Carnevals Volk mit Ausz√ľgen aus ihren aktuellen Karnevalsprogrammen gemeinsam zum "Rosenmontag im K√∂niglichen Kurhaus". weiterlesen

 
Hinein ins Wintersportvergn√ľgen im vogtl√§ndischen Sch√∂neck. ¬© Thomas Lenk

Winterspaß in allen Variationen in den vogtländischen Skigebieten

Schneespa√ü in allen Variationen finden die Wintersport-Fans auch in dieser Saison im Skigebiet Kegelberg und auf den Loipen und Skiwanderwegen vom Hohen Brand bis nach Landw√ľst und Sch√∂neck.

 
 

Auf den Spuren der Vögte von Weida und Plauen 

Das Obere und das Untere Schloss sowie die Marienkirche prägen Greiz als die "Perle des Vogtlandes" mit. © Tourist-Information Greiz

Die vergangenen Jahrhunderte und die Regentschaft der F√ľrsten Reu√ü √§lterer Linie hinterlie√üen in Greiz und auf den umliegenden H√∂henz√ľgen eine Vielzahl baulicher und geschichtstr√§chtiger Zeugnisse. Bei einem Rundgang durch die Stadt k√∂nnen sie entdeckt werden. weiterlesen

 

G√∂ltzschtalbr√ľcke ist ein Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst ¬†

 Die G√∂ltzschtalbr√ľcke gr√∂√üte Ziegelbr√ľcke der Welt ¬© Volker Jacobi/Archiv

Dieses Br√ľcke sorgt nicht nur bei Eisenbahnfans f√ľr Staunen: Die G√∂ltzschtalbr√ľcke zwischen den Orten Mylau und Netzschkau ist die gr√∂√üte Ziegelbr√ľcke der Welt. weiterlesen

 
 

Das Vogtland: In diesem St√ľck Deutschland steckt Musik

Idyllische Felder, gr√ľne Wiesen und bewaldete H√ľgelkuppen machen das Vogtland zu einer beliebten Ferienregion und das nicht nur im Winter, wenn die Kammloipe zwischen Sch√∂neck im Vogtland und Johanngeorgenstadt im Erzgebirge gespurt ist. Eine der l√§ngsten und schneesichersten Loipen in Deutschland begeistert in der Saison Skifahrer aus ganz Deutschland und den angrenzenden europ√§ischem Ausland.

Im Sommer entspannen Familien an den Talsperren Pirk und P√∂hl, besuchen mit den J√ľngsten den Freizeitpark Plohn oder die Drachenh√∂hle Syrau, w√§hrend Eisenbahnfans staunend vor der G√∂ltzschtalbr√ľcke stehen und Kulturinteressierte die Historie der Residenzstadt Greiz entdecken. Pr√§gend f√ľr Greiz sind heute vor allem das Obere Schloss auf dem Schlossberg sowie den zahlreichen anderen Regierungsbauten der F√ľrsten von Reu√ü.

Seinen Namen hat das Vogtland √ľbrigens von V√∂gte von Weida, Gera und Plauen, im Mittelalter eine der bedeutendsten Adelsfamilien im Gebiet der heutigen L√§nder Th√ľringen und Sachsen. Mehr zur Geschichte des Vogtlandes erfahren Interessierte im Vogtlandmuseum Plauen. Eng verbunden mit der Vogtlandmetropole ist die Spitze. Deren Vergangenheit und Zukunft wird im Plauener Spitzenmuseum dokumentiert.

Unter den Musikfreunden haben dagegen vor allem die Musikinstrumente aus dem Musikwinkel des Vogtlandes einen im wahrsten Sinne des Wortes guten Klang. Der Musikwinkel umfasst die Städte Markneukirchen, Erlbach, Klingenthal und Schöneck sowie die dazwischen gelegenen kleineren Gemeinden im sächsischen Vogtland.
 

 
 
 
Aktuelle Angebote

Waldgasthof & Pension Teichhaus
Waldgasthof & Pension Teichhaus Wandern ohne Grenzen
ab 19 €

Ferienhof Glöckner
Ferienhof Glöckner Erholsamer Urlaub im Erzgebirge / Vogtland
ab 26 €

GASTHOF & HOTEL "ZUR LINDE" JAHNSBACH
GASTHOF & HOTEL "ZUR LINDE" JAHNSBACH  
Wandererlebnis im Erzgebirge - den Greifensteinen nah
ab 27 €

Feriendorf "Schwarzwassertal" & Lama-Ranch
Feriendorf "Schwarzwassertal" & Lama-Ranch entspannen - erholen - Zeit aktiv gestalten
ab 26 €