Bärensteinturm Plauen

|



Beschreibung:

Einen bezaubernden Ausblick genießen

Die zweithöchste Erhebung Plauens ist der 432 Metern hohe Bärenstein. Bis 1945 stand auf dessen Kuppe der legendäre Bärensteinturm. Infolge von Luftangriffen im Zweiten Weltkrieg wurde der Turm so stark beschädigt, dass er gesprengt werden musste. Seither gab es viele Bemühungen den Turm wieder aufzubauen. Am Tag der Sachsen im Jahr 1997 wurde schließlich der neu errichtete Aussichtsturm eingeweiht. Von der etwa 24 Meter hohen Aussichtsplattform des Bärensteinturms aus, können Sie einen spektakulären Rundblick über Plauen und das gesamte Vogtland genießen.



Kontakt





Anfahrtsberechnung



|
Plauen Mit knapp 66.000 Einwohnern ist Plauen die größte Stadt des Vogtlandes und die fünftgrößte Stadt im Freistaat Sachsen. Plauen wurde im Jahre 1122 erstmals in der Weiheurkunde der St. Johanniskirche als "vicus plawe" erwähnt.


Ort ansehen