Das Wetter in Mechelgr├╝n heute und in den nächsten Tagen

Datum Donnerstag
23.01.2020
Freitag
24.01.2020
Samstag
25.01.2020
Sonntag
26.01.2020
Montag
27.01.2020
Wetterlage  
wolkig
 
heiter
 
wolkig
 
bedeckt
 
Regen
Temperaturen -1 bis 3° -1 bis 3° -1 bis 3° 0 bis 3° 3 bis 4°
Windrichtung
SO

S-S-W

SW

SW

SW
Windstärke Stärke 1 Stärke 2 Stärke 2 Stärke 3 Stärke 4
Niederschlags-
risiko
10 % 0 % 10 % 20 % 80 %
Niederschlags-
menge
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm 3 mm

Das Wetter in Sachsen am 23.01.2020

Großwetterlage

Ein Hoch erstreckt sich von den Azoren bis zum n├Ârdlichen Balkan. Damit dominiert ein Nebel-Sonne-Gemisch bei uns das Wetter und in h├Âheren Regionen zudem milde Luft. N├Ârdlich davon wandern Tiefs mit Regenwolken ├╝ber Schottland und Norwegen nordostw├Ąrts. Sie markieren die Grenze zu polarer Luft.

Aussichten für das Vogtland

Heute

Heute behalten Wolken insgesamt die Oberhand, doch zuweilen l├Ąsst sich die Sonne blicken. Dabei werden w├Ąhrend des Tages 2 bis 5 Grad erreicht, nachts k├╝hlt es dann auf 0 bis -5 Grad ab. Der Wind weht leicht aus S├╝dost.

Morgen

Morgen k├╝hlt sich die Luft in den Fr├╝hstunden auf 0 bis -5 Grad ab und erw├Ąrmt sich tags├╝ber auf 0 bis 7 Grad. Dazu steht uns ein sonnenreicher Tag bevor, und der Wind weht nur schwach aus s├╝dwestlichen Richtungen.

Biowetter

Die aktuelle Wetterlage birgt eine erh├Âhte Erk├Ąltungsgefahr. Deshalb sollte man sich entsprechend kleiden. Herz- und Kreislaufprobleme k├Ânnen vermehrt auftreten. Der gesunde Tiefschlaf bleibt aus. Manche Menschen neigen dazu, m├╝de zu sein. Rheumatische und asthmatische Beschwerden werden verst├Ąrkt.

 
powered by
powered by wetternet

Wetterlexikon

Vorticity

Sie wird auch Wirbelgr├Â├če oder Wirbelhaftigkeit genannt. Darunter verstehen Meteorologen den Betrag der Wirbelgr├Â├če um eine vertikale Achse in einem Str├Âmungsfeld. Wenn beispielsweise auf der R├╝ckseite eines Tiefs ein Teil der Luftstr├Âmung schneller vorankommt als ein benachbarter, f├╝hrt dies h├Ąufig zu Verwirbelungen. Diese zentrale Gr├Â├če der Meteorologie ist ein Ma├č f├╝r die lokale Scherung in einer Str├Âmung. Au├čerdem ist sie verantwortlich f├╝r die Geburt und den Zerfall von Hoch- und Tiefdruckgebieten. Man unterscheidet unterschiedliche Formen von Vorticity, z.B. die relative Vorticity (bezieht sich auf die Bewegung relativ zur Erdoberfl├Ąche) und die absolute Vorticity (Summe aus relativer Vorticity und planetarer Vorticity).