Das Wetter in Plauen heute und in den nächsten Tagen

Datum Sonntag
07.06.2020
Montag
08.06.2020
Dienstag
09.06.2020
Mittwoch
10.06.2020
Donnerstag
11.06.2020
Wetterlage  
Regen
 
Regenschauer
 
Regen
 
Regen
 
Regen
Temperaturen 10 bis 20° 8 bis 21° 9 bis 20° 11 bis 14° 11 bis 15°
Windrichtung
SW

NO

NO

N-N-O

N-N-O
Windstärke Stärke 3 Stärke 2 Stärke 3 Stärke 3 Stärke 2
Niederschlags-
risiko
80 % 40 % 80 % 80 % 80 %
Niederschlags-
menge
2 mm 1 mm 2 mm 2 mm 1 mm

Das Wetter in Sachsen am 07.06.2020

Großwetterlage

Tiefer Luftdruck reicht von Spitzbergen bis zur s├╝dlichen Nordsee. Dabei kommt ├╝ber den Nordatlantik erw├Ąrmte Meeresluft zu uns und l├Âst vor allem ├╝ber dem nordwestlichen Mitteleuropa Schauer aus. Ein Regenband zwischen Baltikum, Alpen und Nordspanien markiert die Grenze zu warmer Luft weiter s├╝dlich.

Aussichten für das Vogtland

Heute

Heute ist es verbreitet regnerisch. Tags├╝ber sind 13 bis 20 Grad zu erwarten. Die Tiefsttemperaturen pendeln sich bei 10 bis 5 Grad ein. Der Wind weht schwach bis m├Ą├čig aus S├╝dwest.

Morgen

Morgen belaufen sich die Werte am Morgen auf 10 bis 3 Grad. Tags├╝ber sind dann 13 bis 21 Grad zu erwarten. Dazu ist der Himmel heiter oder bew├Âlkt. Nur gebietsweise treten kurze Schauer auf, und der Wind weht nur schwach aus n├Ârdlichen Richtungen.

Biowetter

Rheumatische Erkrankungen sorgen verst├Ąrkt f├╝r Beschwerden. Gelenke und Glieder sind schmerzanf├Ąllig und lassen sich nicht so gut bewegen. Stoffwechsel und Durchblutung laufen beschleunigt ab. Deshalb sind Arbeitsleistung und Konzentrationsf├Ąhigkeit gut. Aufgrund verk├╝rzter Reaktionszeiten ist die Unfallgefahr vermindert.

 
powered by
powered by wetternet

Wetterlexikon

Temperaturgradient

Darunter versteht man die r├Ąumliche ├änderung der Temperatur. Bei einer Temperatur├Ąnderung mit der H├Âhe spricht man vom vertikalen Gradient. Gemessen wird dabei die Temperaturdifferenz in Kelvin pro 100 Meter. Bei normaler Schichtung ist dieser Gradient positiv (oben wird es k├Ąlter), bei Inversion ist er negativ (oben wird es w├Ąrmer). Wenn keine Temperatur├Ąnderung mit der H├Âhe vorliegt, ist der Gradient gleich null. Der mittlere Temperaturgradient betr├Ągt 0,6 Kelvin pro 100 Meter.