Das Wetter in Pausa heute und in den nächsten Tagen

Datum Montag
27.01.2020
Dienstag
28.01.2020
Mittwoch
29.01.2020
Donnerstag
30.01.2020
Freitag
31.01.2020
Wetterlage  
bedeckt
 
Schneeregen
 
Schneeschauer
 
stark bewölkt
 
bedeckt
Temperaturen 2 bis 6° 1 bis 5° 1 bis 3° 1 bis 4° 2 bis 9°
Windrichtung
SW

W-S-W

W

SW

W-S-W
Windstärke Stärke 4 Stärke 5 Stärke 4 Stärke 4 Stärke 4
Niederschlags-
risiko
20 % 80 % 40 % 15 % 20 %
Niederschlags-
menge
1 mm 12 mm 1 mm 0 mm 0 mm

Das Wetter in Sachsen am 27.01.2020

Großwetterlage

Ein ausgedehntes Tief liegt ├╝ber Nordwesteuropa und sorgt dort f├╝r unbest├Ąndiges, st├╝rmisches Wetter mit Regen-, Schneeregen-, Schneeschauern und Graupelgewittern. Auch zwischen den Britischen Inseln, Mitteleuropa und S├╝dfinnland f├Ąllt zeitweise Regen. Rund um Griechenland besteht lokal Unwettergefahr.

Aussichten für das Vogtland

Heute

Heute gibt es bei stark bew├Âlktem Himmel nur wenig Sonnenschein, und die Temperaturen steigen am Tage auf -1 bis 9 Grad. Nachts sinken die Werte dann auf 6 bis -2 Grad. Der Wind weht m├Ą├čig aus s├╝dwestlichen Richtungen.

Morgen

Morgen f├Ąllt aus einer kompakten Wolkendecke vielfach Regen oder Schneeregen. Die niedrigsten Tageswerte sind bei 3 bis -5 Grad anzutreffen. Ihre H├Âchstwerte erreichen die Temperaturen mit -1 bis 8 Grad. Der Wind weht in B├Âen stark aus West.

Biowetter

Das Erk├Ąltungsrisiko ist erh├Âht. Husten, Schnupfen und Halsschmerzen sorgen f├╝r Unwohlsein. Mit ausreichend Schlaf und einer vitaminreichen Ern├Ąhrung st├Ąrkt man die Abwehrkr├Ąfte. Rheumatiker klagen oft ├╝ber Gelenk-, Glieder- und Muskelschmerzen. Verspannungen k├Ânnen ebenfalls belasten. Asthmatische Erkrankungen treten geh├Ąuft auf. Mit einem hohen Blutdruck gehen vielfach Kopfschmerzen einher.

 
powered by
powered by wetternet

Wetterlexikon

Bodentemperatur

Das sind die Temperaturen, die in zwei und f├╝nf Zentimetern sowie im Erdboden gemessen werden. Sie sind unter anderem bei Frost wichtige Kenngr├Â├čen. Die Temperatur im Erdboden liegt tags├╝ber durch die Sonneneinstrahlung ├╝ber der Lufttemperatur, nachts aufgrund der Ausstrahlung darunter. Mit zunehmender Tiefe unterliegt die Bodentemperatur vermehrt jahreszeitlichen Schwankungen. Die Temperaturen werden zudem durch die Bedeckung, Beschaffenheit und den Wasserhaushalt des Bodens beeinflusst. Feuchte B├Âden erw├Ąrmen sich beispielsweise langsamer als trockene B├Âden.