Die reizvolle Landschaft ist ideal für Winterspaziergänge und Wanderungen rund um das Ufer der Talsperre Pöhl. Die reizvolle Landschaft ist ideal für Winterspaziergänge und Wanderungen rund um das Ufer der Talsperre Pöhl.

Foto: © Ulrich Büttner

Talsperre Pöhl: Natur genießen am winterlichen Vogtlandmeer

Auch wenn es bis zum Saisonstart noch einige Zeit dauert, laufen bereits jetzt die Vorbereitungen für die kommende Saison an der Talsperre Pöhl.

Besucher können sich dann wieder auf zahlreiche Freizeitmöglichkeiten rund um das "Vogtlandmeer" freuen.

Die Zeit bis zur nächsten Schifffahrt über das "Vogtlandmeer" kann man mit Winterspaziergängen und Wanderungen rund um das Ufer der Talsperre Pöhl überbrücken.

 

Veranstaltungen vom 08.03.-29.03.2020

08.03.202014:30 Uhr Neuensalz: Modenschau zum Frauentag mit Boutique Gabi Moden aus Lengenfeld in der Kapelle Neuensalz(mit Voranmeldung 03741 413190)

14.03.2020 10:00 Uhr Plauen/Pfaffengut: Wilde Samstage: "Artenkenner Vögel"mit dem Ornithologen Bernd Möckel -Wie kann man Vögel bestimmen, woran erkennen -Gesang, Federn, Eier? Welcher Nistkasten passt zu welchem Vogel? Vogtländisches Umwelt-und Naturschutzzentrum Pfaffengut Plauen (Voranmeldung erbeten Tel. 03741 522897)Donnerstag,

19.03.20200 9:45 Uhr Jocketa: Wanderung von der Syrauer Windmühle nach Fröbersgrün und zurück, ca. 7 km mit Mittagsrast im Landgasthof "Kühler Morgen"in Fröbersgrün, Treffpunkt: Wanderparkplatz am Bahnhof Jocketa mit eigenem Pkw

21.03.2020 09:30 Uhr Plauen/Pfaffengut: Obstbaumschnitt Seminar mit Volker Lindner,Theorie und Praxisdes Obstbaumschnittes im Vogtländischen Umwelt-und Naturschutzzentrum Pfaffengut Plauen (Voranmeldung erbeten Tel. 03741 522897)

22.03.2020 13:00 Uhr Neuensalz: Hobbymarkt, einzigartige Unikate,Geschenke und kleine Köstlichkeiten in der Kapelle Neuensalz

29.03.2020 11:30 Uhr Jocketa: Saison-Start-Menü mit unterhaltenden und informativen Beiträgen zur neuen Saison in der Gaststätte Talsperrenblick

 

(Änderungen vorbehalten)

   

(Quelle: Zweckverband Talsperre Pöhl)

 
erschienen am 06.02.2020
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Artikel weiter empfehlen