Herbst im historischen Kurpark Bad Elster. Herbst im historischen Kurpark Bad Elster.

Foto: © Jan Bräuer

Bad Elster feiert Herbst- und Weinfest mit königlicher Zeremonie

Anlässlich der 19. Chursächsischen Festspiele feiert Bad Elster am 21. und 22. September 2019 ein buntes "Herbst- & Weinfest". Dabei werden verschiedenste Attraktionen die Gäste zu besonderen Spezialitäten sowie Kultur & Kulinarium in das Herbstgold inmitten der Königlichen Anlagen des Sächsischen Staatsbades Bad Elsters einladen.

Veranstalter des Herbst- und Weinfestes ist der Tourismus- und Gewerbeverein Bad Elster in enger Kooperation mit der Chursächsischen Veranstaltungsgesellschaft, der Stadt Bad Elster und der Sächsischen Staatsbäder GmbH.

"Mit den Chursächsischen Festspielen gibt es für unser Herbst- und Weinfest jedes Jahr einen besonderen kulturellen Rahmen" freut sich Thomas Röh, als Vorsitzender des Tourismus- und Gewerbevereins Bad Elster. "In diesem Jahr bekommt unser goldenes Herbst- und Weinfest dazu auch eine ganz amtliche, königliche Note" freut sich Röh dabei und verrät: "Denn am Samstagnachmittag werden wir in einem kleinen Festakt die amtierende Brunnenkönigin Rebecca I. mit allen Würden offiziell verabschieden und dabei gleichzeitig die Inthronisierung der neuen Brunnenkönigin Bad Elsters vollziehen, um sie erstmals der Öffentlichkeit vorzustellen."

Die Brunnenkönigin Bad Elsters gilt dabei nicht nur als eine offizielle Repräsentantin des Badeortes selbst, sondern ist auch eine Vertreterin des gesamten Gesundheits- und Tourismuswesens im Sächsischen Staatsbad Bad Elster. Aus diesem Grund wird die Zeremonie im Königsbad nicht nur durch Bürgermeister Olaf Schlott, sondern auch durch den Ehrengast Prof. Dr. Georg Prinz zur Lippe begleitet, der als Weingutbesitzer des renommierten Schloss Proschwitz dem diesjährigen Weinfest einen passenden, sächsischen Glanz verleiht.

Neben einem exzellenten Weingarten mit Winzergrüßen regionaler Freunde laden so an diesem Wochenende vogtländische Genussangebote zum Herbstmarkt auf den zentral gelegenen Badeplatz. Dazu laden das Handwerksblasorchester Migma, Schlagersängerin Sylvia, die Smaragd-Band, die Big Band der Musikschule aus Kraslice und das Blasorchester Markneukirchen zu unterhaltsamen Promenadenkonzerten, ein Flohmarkt am Samstag bietet "Goldene Fundstücke" und auf die kleinen Festbesucher wartet ein Kinderkarussell, eine Mal- und Bastelstraße sowie am Sonntag eine ganztägige bunte Kinderanimation.  

Abgerundet wird das Festwochenende in der Kultur- und Festspielstadt Bad Elster wieder mit besonderen Erlebnissen im König Albert Theater: So begeistert am Samstag eine große Schlagerparade mit den Stargästen Ireen Sheer & G.G Anderson. Alle Infos: 037437/ 53 900 | www.badelster.de

 

Gesamtprogramm online:

https://badelster.de/kultur-erleben/events-feste/herbst-weinfest.html

 

(Quelle: CVG)

 
erschienen am 11.09.2019
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Artikel weiter empfehlen