Foto: © Museen Schloß Voigtsberg

Stadtbibliothek und Museen im vogtländischen Oelsnitz öffnen wieder

Seit nunmehr fast sieben Wochen hatten die Stadtbibliothek Oelsnitz/Vogtl. und die Museen Schloß Voigtsberg ihre Türen für Besucher geschlossen. Aufgrund der geltenden Verfügungen im Rahmen der Corona-Pandemie waren beide Einrichtungen geschlossen worden und zahlreiche Veranstaltungen entfielen.

Mit den nunmehr ab 4. Mai 2020 geltenden Lockerungen der Corona- Schutz-Verordnungen dürfen die Einrichtungen der Oelsnitzer Kultur GmbH wieder öffnen und von Besuchern frequentiert werden. Allerdings sind hierbei die Bestimmungen und Maßnahmen des Infektionsschutzgesetzes zu beachten.

So ist das Betreten beider Einrichtungen etwa nur mit Mund-Nase-Bedeckung möglich,ebenso sind erweiterte Hygieneauflagen zu beachten. Gerade in der Stadtbibliothek Oelsnitz/Vogtl. bedeutet dies, dass etwa der Zugang so beschränkt wird, dass der Mindestabstand der Kontaktbeschränkungen eingehalten wird oder dass zurückgegebene Medien vor erneuter Ausgabe drei bis fünf Tage zwischengelagert werden. In den Museen Schloß Voigtsberg ist gerade auch die Nutzung interaktiver Aktionen und Multimedia-Einrichtungen eingeschränkt, zudem erfolgt, wie auch in der Stadtbibliothek Oelsnitz/Vogtl. eine Besucherlenkung und die Beschränkung der maximalen Besucheranzahl anhand der Besucherverkehrsfläche.

Stadtbibliothek im Zoephelschen Haus

Gerade auch im Zoephelschen Haus - in dem sich die Stadtbibliothek befindet - ist dies nicht ohne Weiteres möglich, sind die Räumlichkeiten und Durchgänge sowie der Besuchertresen, an dem die Abgabe und Entleihung der Medieneinheiten erfolgt, Engstellen im Besucherverkehr. Deshalb werden hier die Gäste der Einrichtungen gebeten, gegenseitig Rücksicht zu üben und gegebenenfalls auch Wartezeiten in Kauf zu nehmen. Über allen Maßnahmen steht der Schutz der Mitarbeiter und Besucher, so dass einige Maßnahmen sich erst in der Praxis bewähren müssen.

Demnach öffnet die Stadtbibliothek Oelsnitz/Vogtl. am 4. Mai 2020 um 13:00 bis 18:00 Uhr, die Museen Schloß Voigtsberg folgen am 5. Mai 2020 ab 11:00 Uhr.

Die Kultur- und Tourismusinformation, die sich ebenfalls im Zoephelschen Haus befindet, bleibt hingegen, aufgrund der derzeit noch geltenden Reiseeinschränkungen und andauernder Umbauarbeiten, vorerst noch geschlossen. Ebenfalls noch geschlossen bleibt, aufgrund der Hygienestandards und des derzeit noch geltenden Verbots von Veranstaltungen, der Historische Kostümfundus auf Schloß Voigtsberg.

 

 

(Quelle: Oelsnitzer Kultur GmbH)

 
erschienen am 04.05.2020
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Artikel weiter empfehlen