Das Wetter in Markneukirchen heute und in den nächsten Tagen

Datum Samstag
31.01.2015
Sonntag
01.02.2015
Montag
02.02.2015
Dienstag
03.02.2015
Mittwoch
04.02.2015
Wetterlage  
Schneeschauer
 
stark bewölkt
 
bedeckt
 
stark bewölkt
 
Schneefall
Temperaturen -5 bis 0° -5 bis -1° -5 bis -1° -11 bis -1° -12 bis -2°
Windrichtung
W

W-S-W

W-S-W

W-S-W

NO
Windstärke Stärke 4 Stärke 3 Stärke 4 Stärke 3 Stärke 3
Niederschlags-
risiko
40 % 15 % 20 % 15 % 80 %
Niederschlags-
menge
3 mm 0 mm 0 mm 0 mm 4 mm

Das Wetter in Sachsen am 31.01.2015

Großwetterlage

Weite Teile Europas bleiben unter dem Einfluss von Tief Mischka mit seinen drei Zentren. Gleichzeitig strömt polare Luft von Grönland bis zum nördlichen Mittelmeerraum. Regen-, Schneeregen- und Schneeschauer sowie Graupelgewitter sind die Folge. An der Ostflanke des Tiefs Mischka fällt von Südfinnland über das Baltikum bis zum Bosporus viel Schnee oder Regen.

Aussichten für das Vogtland

Heute

Heute erwärmt sich die Luft tagsüber auf -1 bis 4 Grad und kühlt in der folgenden Nacht auf -1 bis -9 Grad ab. Dazu wechseln sich Sonne, Wolken und Schneeschauer ab, und der Wind weht mäßig bis frisch aus westlichen Richtungen.

Morgen

Morgen kommt bei wolkigem bis stark bewölktem Himmel die Sonne nur gelegentlich hervor. Dabei kühlt es sich in den Frühstunden auf -1 bis -9 Grad ab, während des Tages werden -2 bis 2 Grad erreicht. Der Wind weht schwach bis mäßig aus West.

Biowetter

Die aktuelle Witterung führt zu einem beschleunigten Stoffwechsel und erhöhten Blutdruck. Deshalb sollten betroffene Menschen den Tag etwas geruhsamer angehen. Rheumatische und asthmatische Beschwerden sowie Gelenk-, Muskel-, Narben- und Gliederschmerzen gibt es häufiger als sonst üblich. Ein Spaziergang an der frischen Luft stärkt die Abwehrkräfte und schützt somit vor Erkältungskrankheiten.

 
powered by
powered by wetternet

Mehr Wetter
Wetterlexikon

Gefrierender Regen

Er besteht aus unterkühlten Regentropfen, das heißt aus Tropfen, die kälter als 0 Grad Celsius sind, aber trotzdem noch aus flüssigem Wasser bestehen. Treffen diese unterkühlten Tropfen auf eine kalte Oberfläche, so gefrieren sie schlagartig. Dabei bildet sich eine spiegelglatte Eisschicht, auf der selbst die Winterreifen der Autos keinen Halt finden. Gefährlich ist gefrierender Regen auch für den Flugverkehr, da die Eisschicht zum einen zusätzliches Gewicht am Flugzeug verursacht, zum anderen das Tragflächenprofil verändern und somit den Auftrieb vermindern kann. Unterkühlte Tropfen entstehen, wenn Regentropfen durch eine kalte Luftschicht fallen. Da auf diese Art auch Eiskörner entstehen, treten gefrierender Regen und Eisregen oft zusammen auf.