Das Wetter in Elsterberg heute und in den nächsten Tagen

Datum Dienstag
09.02.2016
Mittwoch
10.02.2016
Donnerstag
11.02.2016
Freitag
12.02.2016
Samstag
13.02.2016
Wetterlage  
Regenschauer
 
bedeckt
 
stark bewölkt
 
stark bewölkt
 
bedeckt
Temperaturen 5 bis 8° 3 bis 5° 1 bis 3° 0 bis 2° 1 bis 4°
Windrichtung
S-S-W

W-S-W

W

SW

S-S-W
Windstärke Stärke 5 Stärke 5 Stärke 4 Stärke 3 Stärke 3
Niederschlags-
risiko
40 % 20 % 15 % 15 % 20 %
Niederschlags-
menge
6 mm 5 mm 3 mm 0 mm 7 mm

Das Wetter in Sachsen am 09.02.2016

Großwetterlage

Sturmtief Susanna zieht von Frankreich nach Mitteleuropa und sorgt gebietsweise f├╝r starke Windb├Âen. Vor allem im mittleren und s├╝dlichen Frankreich sowie in einigen Gebieten Deutschlands steht wieder Sturm auf dem Programm. Dabei f├Ąllt Regen, teils mit Blitz, Donner und Graupel. Etwas ruhiger geht es am Mittelmeer zu. Dort scheint h├Ąufig die Sonne.

Aussichten für das Vogtland

Heute

Heute erw├Ąrmt sich die Luft tags├╝ber auf 7 bis 11 Grad und k├╝hlt in der folgenden Nacht auf 4 bis 1 Grad ab. Dazu wechseln sich Wolken, Sonne und Regenschauer ab, und der Wind weht frisch aus s├╝dlichen Richtungen.

Morgen

Morgen verdeckt gr├Â├čtenteils eine geschlossene Wolkendecke die Sonne. Dabei k├╝hlt es sich in der Fr├╝h bis auf 4 bis 1 Grad ab, w├Ąhrend des Tages werden dann 3 bis 8 Grad erreicht. Der Wind weht frisch aus West.

Biowetter

Die aktuelle Witterung ebnet Erk├Ąltungskrankheiten den Weg. Wer seine Abwehrkr├Ąfte nicht ausreichend st├Ąrkt, l├Ąuft Gefahr sich zu erk├Ąlten. Rheumatiker und Asthmatiker klagen ├╝ber Beschwerden. Die Gelenke sind schmerzanf├Ąllig, die Atemwege werden leicht gereizt. Wetterf├╝hlige neigen h├Ąufiger als sonst zu Kopfschmerzen und Migr├Ąneattacken sowie Schwindelgef├╝hlen.

 
powered by
powered by wetternet

Wetterlexikon

Wetterlage

Unter diesem Begriff versteht man eine sich oft ├╝ber ganze Erdteile erstreckende, gro├čr├Ąumige Luftdruckverteilung. Diese bestimmt die vorherrschende Windrichtung und damit auch das lokale Wetter. Bei einer Westwetterlage in Mitteleuropa kommen die Luftmassen vom Atlantik und bringen meist Regenf├Ąlle mit. In der Regel gehen in diesem Fall die Temperaturen in den Sommermonaten zur├╝ck (k├╝hles Wetter) und steigen in den Wintermonaten (mildes Wetter).