Das Wetter in Hof heute und in den nächsten Tagen

Datum Sonntag
19.04.2015
Montag
20.04.2015
Dienstag
21.04.2015
Mittwoch
22.04.2015
Donnerstag
23.04.2015
Wetterlage  
wolkig
 
heiter
 
sonnig
 
heiter
 
heiter
Temperaturen -1 bis 13° 1 bis 13° 0 bis 16° 1 bis 16° 1 bis 11°
Windrichtung
NO

N

N

NW

N
Windstärke Stärke 3 Stärke 4 Stärke 4 Stärke 2 Stärke 3
Niederschlags-
risiko
10 % 5 % 0 % 5 % 5 %
Niederschlags-
menge
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Das Wetter in Sachsen am 19.04.2015

Großwetterlage

Hoch Quila bleibt zwischen Island und Schottland liegen. Zwischen dem Hoch und einem Tief über dem Nordosten Europas weht weiterhin Polarluft zu uns. Dabei ist es wechselnd bewölkt und meistens trocken. Weiter östlich fällt häufig Regen oder Schnee. Über dem Süden Frankreichs befinden sich ebenfalls einige Schauer, teils sind dort Blitz und Donner dabei.

Aussichten für das Vogtland

Heute

Heute gibt es viel Sonne, stellenweise aber auch Wolkenfelder, und die Temperaturen steigen am Tage auf 11 bis 16 Grad. Nachts gehen die Werte dann auf 4 bis 0 Grad zurück. Der Wind weht schwach aus nördlichen Richtungen.

Morgen

Morgen kühlt sich die Luft in den Frühstunden auf 4 bis -1 Grad ab und erwärmt sich tagsüber auf 13 bis 17 Grad. Dazu ist es heiter mit viel Sonne und nur wenigen Wolken, und der Wind weht mäßig aus nördlichen Richtungen.

Biowetter

Die kalte Luft hat weiterhin Rheumaschmerzen in den Gelenken, Gliedern und Muskeln zur Folge. Ein Wärmeschutz auf den betroffenen Stellen kann Linderung bringen. Um Erkältungen vorzubeugen, sollte man die Abwehrkräfte fit machen. Sonst drohen Husten, Schnupfen und Heiserkeit. Mit einem hohen Blutdruck können Kopfschmerzen in Zusammenhang stehen.

 
powered by
powered by wetternet

Mehr Wetter
Wetterlexikon

B-Klimate

Dies sind Trockenklimate. In den Subtropen liegen die meisten Wüstengebiete der Erde. Wenige Wolken, kaum Niederschlag und entsprechend wenig Vegetation sind kennzeichnend für die Wüstenregionen. Die Sonne scheint hier etwa 4300 Stunden im Jahr und sorgt für sehr hohe Temperaturen. Dafür wird es in der Nacht ohne schützende Wolkendecke sehr kalt. Die Vegetation in Wüstenklimaten wird von Sukkulenten und Oasengewächsen bestimmt und leidet unter Wassermangel. In der Klimaklassifikation von Wladimir Köppen werden Tropische Klimate (A), Trockenklimate (B), warm-gemäßigte Klimate (C), Schneeklimate (D) und Eisklimate (E) unterschieden