Das Wetter in heute und in den nächsten Tagen

Datum  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Wetterlage  
keine Daten
 
keine Daten
 
keine Daten
 
keine Daten
 
keine Daten
Temperaturen   bis  °   bis  °   bis  °   bis  °   bis  °
Windrichtung
 

 

 

 

 
Windstärke Stärke   Stärke   Stärke   Stärke   Stärke  
Niederschlags-
risiko
  %   %   %   %   %
Niederschlags-
menge
  mm   mm   mm   mm   mm

Das Wetter in Sachsen am 22.03.2017

Großwetterlage

Ein Hoch ├╝ber Norddeutschland sorgt vor├╝bergehend f├╝r Wetterberuhigung ├╝ber der Mitte unseres Kontinents. Regenb├Ąnder erstrecken sich von Finnland bis zu den Alpen und von England bis zur Iberischen Halbinsel. Ihnen folgt jeweils verh├Ąltnism├Ą├čig k├╝hle Luft. Dazwischen setzt sich milde Luft ├╝ber dem westlichen Mittelmeer nach Nordosten in Bewegung.

Aussichten für das Vogtland

Heute

Heute gibt es viele Wolken, zeitweise Regenf├Ąlle, und die Temperaturen steigen am Tage auf 5 bis 11 Grad. Nachts gehen die Werte dann auf 5 bis 0 Grad zur├╝ck. Der Wind weht schwach, in B├Âen m├Ą├čig aus ├Âstlichen Richtungen.

Morgen

Morgen bringen viele Wolken verbreitet Regen. Die Tiefstwerte betragen zumeist 5 bis 1 Grad, die H├Âchsttemperaturen 6 bis 10 Grad. Der Wind weht nur schwach aus Ost.

Biowetter

Die derzeitige Hochdruckwetterlage verursacht in den noch frischen Morgenstunden vermehrt rheumatische Beschwerden, die tags├╝ber rasch abklingen. Menschen, die zu Kopfweh neigen, m├╝ssen mit Beeintr├Ąchtigungen des Wohlbefindens rechnen.

 
powered by
powered by wetternet

Wetterlexikon

Zone des Schweigens

Unter diesem Begriff versteht man ein Gebiet, in dem ein Signal einer Schallquelle nicht zu h├Âren ist. Dies ist der Fall, obwohl das Signal eigentlich in H├Ârweite liegt. Ursache hierf├╝r ist die Schichtung verschieden warmer Luft, also eine Inversion in der Atmosph├Ąre. Damit ist eine unterschiedlich starke Brechung des Schalls verbunden. Solche Beobachtungen kann man vor allem bei Explosionen machen.