Das Wetter in heute und in den nächsten Tagen

Datum  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Wetterlage  
keine Daten
 
keine Daten
 
keine Daten
 
keine Daten
 
keine Daten
Temperaturen   bis  °   bis  °   bis  °   bis  °   bis  °
Windrichtung
 

 

 

 

 
Windstärke Stärke   Stärke   Stärke   Stärke   Stärke  
Niederschlags-
risiko
  %   %   %   %   %
Niederschlags-
menge
  mm   mm   mm   mm   mm

Das Wetter in Sachsen am 22.05.2015

Großwetterlage

Tief Erik bleibt über Italien liegen und sorgt am zentralen Mittelmeer für weitere Regengüsse und Gewitter. Das Azorenhoch streckt seine Fühler bis nach Mitteleuropa hin aus und bringt uns, aber auch dem Westen und Südwesten Europas freundliches Wetter. Nur im Norden führt Tief Frieder zu mehr Wolken und zwischen Irland und Norwegen zu Regen.

Aussichten für das Vogtland

Heute

Heute verschleiern nur einige Wolken gelegentlich die Sonne. Dabei werden während des Tages 15 bis 20 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 9 bis 4 Grad ab. Der Wind weht nur schwach aus Nord.

Morgen

Morgen kühlt sich die Luft in den Frühstunden auf 8 bis 5 Grad ab und erwärmt sich tagsüber auf 16 bis 20 Grad. Dazu kommt vielerorts die Sonne heraus, örtlich treten jedoch Schauer auf, und der Wind weht schwach bis mäßig aus nördlichen Richtungen.

Biowetter

Die Konzentrations- und Reaktionsfähigkeit nehmen zu. Das allgemeine Wohlbefinden steigt an. Allerdings sollte das erhöhte Schlafbedürfnis ernst genommen werden. Zudem ist mit hohen Blutdruckschwankungen zu rechnen.

 
powered by
powered by wetternet

Mehr Wetter
Wetterlexikon

Wirbelsturm

Starke wirbelartige Luftbewegungen bezeichnet man als Wirbelsturm. Je nach Gegend, wo ein Wirbelsturm auftritt, nennt man ihn Orkan, Hurrikan, Taifun oder auch tropischer Zyklon. Dabei werden Windgeschwindigkeiten von über 120 Kilometern pro Stunde (Windstärke 12 bis 17) erreicht. Typische Gebiete für tropische Wirbelstürme sind die Karibik, das Chinesische Meer, der Indische Ozean und der tropische Pazifik. Der bisher stärkste Wirbelsturm ist der Taifun Tip (1979) mit einem minimalen Kerndruck von nur 870 Hektopascal.