Flair - Hotel "Luginsland"  

Hotel Luginsland

Hotel
Heinrichsruh 8
07907 Schleiz


ab 39 €



Kontakt


  • Firma Hotel Luginsland
    Heinrichsruh 8
    07907 Schleiz

  • 03663 48050
  • 03663 480540
  • Kontaktformular



Weitere Daten zur Unterkunft:



Unterkunft

Zimmer Betten
12 29

Verpflegung

Art Preis
Halbpension 11,00 €
Frühstück 8,00 €

Ausstattungsmerkmale




  • DDR Museum Mühltroff
    • Das Museum will Erinnerungen an 40 Jahre DDR-Alltag bewahren und keinerlei politische Absichten damit verknüpfen. Zu sehen sind mehr als 4000 kleine und große Exponate. Die wurden seit Dezember 2006 zusammengetragen. Ausstellungsfläche:  Ca. 300 Quadratmeter in zehn Räumen. mehr Infos
  • Schloß Mühltroff
    • Ausflug in ein imposantes Ritterschloss Das Schloss Mühltroff ist das dominante Wahrzeichen der gleichnamigen vogtländischen Stadt und ist seinem Charakter nach eine Tieflandsburg. Bei einem Ausflug in das Schloss können Besucher auf den Spuren der Ritter vergangener Zeiten wandeln. Der verwinkelte Bau mit rundem Bergfried beherbergt auf einem weiträumigen Schlossgelände einen Rittersaal, die Heimatstube, eine Ausstellung über die ansässige Textilindustrie mit Schauwerkstatt sowie Veranstaltungsräume, in denen Konzerte stattfinden. Besonders sehenswert ist die „Schwarze Küche“ mit ihrem riesigen verrußten Kamin, die als Seltenheit innerhalb der sächsischen Burgen- und Schlösserlandschaft gilt. mehr Infos
  • Freibad Pausa
    • Kinderplanschbecken, Riesenrutsche, 1 m und 3 m Sprungbrett, Sprungbecken, Tischtennis, Volleyball, Nichtschwimmer-, Schwimmerbecken, behindertengerechtes Freibad mit separaten Beckeneingang mehr Infos
  • Kleinstes Musikinstrumentenmuseum Mehltheuer
  • Schloss Leubnitz
    • Das bezaubernde Schloss Leubnitz liegt umgeben von herrlichen Parkanlagen im "Vogtländischen Mühlenviertel" unweit der Spitzenstadt Plauen. Im Jahre 1794 wurde es auf den Grundmauern des abgebrannten Rittergutes im frühklassizistischen Stil erbaut. Besucher können sich hier nicht nur an der wunderschönen Architektur des Leubnitzer Schlosses erfreuen, sondern auch bei einer Besichtigung der Naturkundeausstellung, die über 150 Exponate verfügt, auf Endeckungsreise durch die Natur gehen. Eine Jagdtrophäenausstellung präsentiert Tiere aus fast allen Erdteilen. Besonders erwähnenswert sind die monatlich im "Weißen Saal" stattfindenden "Leubnitzer Konzerte" und die "Galerie im Kreuzgewölbe" mit wechselnden Ausstellungen regionaler Künstler. mehr Infos
  • Städtisches Museum Zeulenroda
    • Domizil des Städtischen Museums ist seit 1927 das ehemalige Wohnhaus des Strumpffabrikanten Ferdinand Schopper. Baustil und Inneneinrichtung des 1888 errichteten Gebäudes repräsentieren den Historismus. Der Grundstock für die Sammlungen wurde bereits 1903 vom damaligen Oberbürgermeister Paul Lemcke gelegt. Der Rundgang führt durch die regionale Geschichte seit der Gründung des Ortes um 1250 und der Verleihung des Stadtrechts 1438 bis in die jüngste Vergangenheit. Vorgestellt werden die für die Stadt typischen Gewerke der Zeugmacher und Strumpfwirker. Bedeutender thematischer Schwerpunkt ist aber die Sammlung von Zeulenrodaer Möbeln. Sie umfasst den Zeitraum von 1830 bis 1965, stellt u.a. Beispiele des Biedermeier, des Historismus und des Jugendstils vor und zeugt von der reichen Tradition dieser Erzeugnisgruppe für die Stadt Zeulenroda, vom gediegenen Handwerk bis zur industriellen Massenfertigung. Gruppenführungen nach Voranmeldung freier Eintritt mit ThüringenCard wechselnde Sonderausstellungen Hörstationen und Hörführung (Guide) museumspädag. Angebote und Museumswerkstatt (alte Handwerkstechniken) historischer Stadtrundgang mit dem Stadt- und Nachtwächter Vorträge, lit.-musik. Veranstaltungen, Konzerte, Haus- und Hoffeste Museumsshop Museumscafe mehr Infos
  • Drachenhöhle Syrau
    • Ausflug in eine unterirdische Welt In die unterirdische Welt bizzarer Gesteinsformen lädt die Drachenhöhle in Syrau ein. Die 15 Meter tiefe Tropfsteinhöhle bietet Besuchern die Möglichkeit während einer 40 Minuten dauernden Führung faszinierende Gesteins- und Lehmformationen – eine Besonderheit der Dachenhöhle – sowie außergewöhnliche Sinterformen zu bestaunen. Die schönsten Sintergebilde wurden mit Namen belegt, so zum Beispiel das „Elefantenohr“. Besonders imposant ist die etwa 40 Meter lange und bis zu 9 Meter hohe „Walhalla“ – eine Gesteinsglocke mit einer kristallklaren Seelandschaft, in der eine faszinierende Lasershow den Besucher in eine mystische Welt versetzt. mehr Infos
  • Windmühle Syrau
    • Turmholländerwindmühle gibt Einblicke ins „Müllersleben“ Kleinod und Rarität zugleich ist die letzte erhaltene Turmholländerwindmühle des Vogtlandes in Syrau. 1982 wurde die Mühle im südlichen Sachsen in ein Museum der Mühlenbaukunst umgestaltet und für den öffentlichen Besuch erschlossen. Ein geführter Rundgang durch die fast vollständig eingerichtete Turmholländerwindmühle gewährt Einblicke in die damalige Tätigkeit der Müllerzunft und die Handwerkskunst des Mühlenbaus. Das gesamte hölzerne Werk und Getriebe mit zum Teil immensen Abmessungen stellt ein Meisterwerk der Mühlenbautechnik dar. Hier kann man sehen, mit welcher Fertigkeit das Getriebe hergestellt wurde und wie schwer die Arbeit der Müller in der vergangenen Zeit war. mehr Infos
  • Badewelt Waikiki
    • Die Badewelt Waikiki Zeulenroda ist Europas erstes Wasserfreizeitparadies mit Hawaiianischem Ambiente. Entdecken Sie Waikiki – den berühmtesten Strand der Welt mit blauen Lagunen, Südseeflair, tropischen Cocktails & kulinarischen Köstlichkeiten … Ein Ort, der Laune macht. Lassen Sie sich verzaubern vom Charme der Südsee. Schwimmen im warmen, türkisblauen Wasser umgeben von üppigem Grün. Ein Wasserparadies von fast 1000 qm mit vielen Attraktionen in tropischer Umgebung bietet Ihnen den ultimativen Erlebnisaufenthalt.Tropenbad, Sportbad und Saunabad – das ist aktive Erholung für die ganze Familie oder Hawaiianisches Verwöhnprogramm für Körper, Geist & Seele. Bei angenehmen Außentemperaturen öffnet sich die Glaskuppel und wird zu einem tropischen Freibad mit Sonnenwiese, Seilzirkus und Spielplatz. Erlebnisgrotte rauschender Wasserfall 243 m Rutschvergnügen Unterwassermassageliegen Strömungskreisel Sole-Außenbecken Kinderland großes Sportbad mit verschiedenen Aqua-Kursen wohltuende Themen- und Wellnesswochen mehr Infos
  • Burgruinen Burgstein/ Krebes
    • Auf den Spuren der mittelalterlichen Pilger In einer idyllischen Landschaft zwischen den kleinen vogtländischen Dörfern Krebes und Ruderitz befinden sich die Burgsteinruinen. Bei diesen mittelalterlichen Ruinen handelt es sich um die Überreste zweier gotischer Kirchen aus dem 15. Jahrhundert. Besucher können hier auf den Spuren der Pilger wandeln, denn im Mittelalter dienten die mächtigen Bauwerke von stattlicher Größe als Wallfahrtskirchen. Bis heute haben die hoch aufragenden Burgsteinruinen einen besonderen historischen Wert und lassen eine Besichtigung zu einem beeindruckenden Erlebnis werden. mehr Infos



Bildergalerie






Oktober 2014
MoDiMiDoFrSaSo
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
November 2014
MoDiMiDoFrSaSo
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Dezember 2014
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        
Januar 2015
MoDiMiDoFrSaSo
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  
Februar 2015
MoDiMiDoFrSaSo
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28  
März 2015
MoDiMiDoFrSaSo
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
April 2015
MoDiMiDoFrSaSo
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      
Mai 2015
MoDiMiDoFrSaSo
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Juni 2015
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          
Juli 2015
MoDiMiDoFrSaSo
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
August 2015
MoDiMiDoFrSaSo
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
September 2015
MoDiMiDoFrSaSo
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        

Legende:
frei:  12  13  14
belegt:  19  20  21



Anfahrtsberechnung