Mehltheuer



Ortsteile:

Fasendorf, Oberpirk, Unterpirk, Schönberg, Drochaus
Knapp 1.500 Einwohner leben in der Ortschaft Mehltheuer in der Gemeinde Rosenbach mit seinen Ortteilen Fasendorf, Ober- und Unterpirk, Schönberg und Drochaus.



Beschreibung

In der Ortschaft Mehltheuer in der Gemeinde Rosenbach mit seinen Ortteilen Fasendorf, Ober- und Unterpirk, Schönberg und Drochaus leben knapp 1.500 Einwohner.

Das 1418 erstmals erwähnte Dorf wurde erst 1839 politisch selbständige Gemeinde, was hauptsächlich dem Bau der Eisenbahnlinie zu verdanken ist.

Durch seine Lage im Zentrum des Vogländischen Mühlenviertels und die günstige Verkehrsanbindung gestattet die waldreiche Umgebung Mehltheuers dem Besucher einen ruhigen Aufenthalt zum Wandern und Entspannen zum Beispiel an die kleinste Talsperre Europas nach Oberpirk.


Sehenswertes

Der Internationale Wanderweg Eisenach - Budapest führt quer durch unser Gebiet.

Außerdem empfehlen wir unsere gut ausgebauten Wanderwege , wie den "Müllerburschenweg", welcher die Mühlen im Mühlenviertel zwischen Syrau, Mehltheuer, Leubnitz, Mühltroff und Pausa miteinander verbindet.

Desweiteren das kleinste Musikintrumentenmuseum der Welt (eingetragen im Guinnes-Buch), welches privat betrieben wird.


Veranstaltungen

  • Fasching des CV Schönberg e.V. (Februar)
  • Fest an der kleinesten Talsperre Europas in Oberpirk (Mai)
  • Sommerfeste in Schönberg und Mehltheuer (Juli/Aug.)
  • Westvogtländischer Wandertag "Auf Drachenspuren unterwegs im Vogtländischen Mühlenviertel" (Oktober)



Verwaltung

Tourismus




Bildergalerie







Anfahrtsberechnung



|

Do

9 °C
Fr

4 °C
Sa

4 °C
So

7 °C
Mo

11 °C