Plauener Schaustickerei

|
Plauener Schaustickerei

Öffnungszeiten:

Montag bis Samstag von 10 bis 17 Uhr
Sonntag nach Vereinbarung


Preise:

Erwachsene 4 Euro
Kinder 1 Euro
Reisegruppen ab 10 Personen 3 Euro pro Person
Fotografieren 1,50 Euro





Beschreibung:

Die vogtländische Stadt Plauen ist seit Anfang des 19. Jahrhunderts berühmt für ihre kunstvollen Stickererzeugnisse. In der Plauener Schaustickerei vermitteln Schauvorführungen auf historischen Stickmaschinen einen lebendigen Eindruck von der Vielfältigkeit der Fabrikation Plauener Spitzen und Stickereien. Erleben Sie die historische Entwicklung der Spitzenstickerei bei einem Rundgang durch die Stickmaschinen-Ausstellung. Schauvorführungen an Groß- und Kleinstickmaschinen geben einen Einblick in die Vielfältigkeit der Fabrikation von Spitzen und Stickereien. Zudem besteht für Besucher die Möglichkeit, Plauener Spitzen und Stickereien käuflich zu erwerben.

Ausstellungsfläche: 500 Quadratmeter




Kontakt





Bildergalerie


 



Anfahrtsberechnung



|
Plauen Mit knapp 66.000 Einwohnern ist Plauen die größte Stadt des Vogtlandes und die fünftgrößte Stadt im Freistaat Sachsen. Plauen wurde im Jahre 1122 erstmals in der Weiheurkunde der St. Johanniskirche als "vicus plawe" erwähnt.


Ort ansehen