Salbergemachte Nudeln, vogtländische Ludeln

Zutaten 250 g Mehl, 2 Eier, 1 TL Salz, 1 Messerspitze Muskatnuss, etwas Wasser

Zubereitung
Alle Zutaten zu einem festen Teig kneten. Wasser nach Bedarf zufügen. Auf einem bemehlten Kuchendeckel ganz dünn ausrollen. Den dünnen, ausgerollten Teig mit Mehl bestreuen, zusammenrollen und mit dem Messer zu 1/2 cm dicken Nudeln schneiden. Die geschnittenen Nudeln locker machen und anschließend trocknen. Getrocknet, in einem luftdichten Gefäß aufbewahren.


Dieses und weitere Rezepte aus dem Vogtland und dem Erzgebirge finden Sie im Kochbuch "Grüne Kließ um Schwammebrüh"

Autor: Ingeborg Delling
ISBN: 978-3-937025-37-7
Preis: 8,00 EUR

 

 
erschienen am 23.05.2008
 
Kommentare
0
(Anmeldung erforderlich)
Artikel weiter empfehlen