Radfahren

 

Mit Rad über Stock und Stein

Radfahren im Vogtland ist ganz einfach. Möglich macht es das flächendeckende Netz von E-Bike-Verleih- und Akkuladestationen. Zur Verfügung gestellt werden diese von movelo, dem größten europäischen Anbieter für Elektromobilität im Tourismus. Wie wäre es also einmal mit einer Tour auf dem Musikantenradweg? Der 115 Kilometer lang Rundweg verbindet unter anderem die Städte Klingenthal, Markneukirchen und Adorf miteinander. Markneukirchen ist seit mehr als 300 Jahren in der ganzen Welt für seinen Instrumentenbau bekannt. Das Musik- und Wintersportmuseum in Klingenthal gewährt Einblick in die Geschichte der Stadt, die mit der Vogtland Arena einen Austragungsort der FIS-Team-Tour der Skispringer beherbergt. Und in Adorf können die Radler schließlich die originelle Miniaturschauanlage Klein-Vogtland mit allen wichtigen Bauwerken des Vogtlandes besichtigen. Nicht nur dieses Ziel beweist: Radtouren im Vogtland sind Familiensache.

 
 
 

Movelo - mit dem Elekrofahrrad durchs Vogtland 

Fahrrad ausleihen, von A nach B radeln, Fahrrad wieder abgeben und mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurück nach Hause fahren - auch das ist im Vogtland möglich. Denn die Region besitzt ein Netz mit Verleihstationen von Fahrrädern mit Elektro-Unterstützung, sogenannte Pedelecs. weiter lesen

 
Endurorace - erstklassiges Bike-Spektakel im vogtländischen Schöneck.

Ein Festival für Radsportfans: Vogtland Bike Marathon und Roll & Rock Endurorace 2014 

Auch 2014 bietet das Wochenende um den Vogtland Bike Marathon vom 15. bis 17. August in der Stadt Schöneck wieder zahlreiche Radsporthöhepunkte. Drei Veranstaltungstage, fünf Rennentscheidungen und ein Open Air-Festival versprechen ein attraktives Programm. weiter lesen

 
 

Neuer Radweg auf altem Bahndamm in Falkenstein 

Radweg

Der erste Eindruck - großartig! Eine echte Radautobahn. Nirgendwo im Vogtland rollt es leichter, bekommt man ohne größere Mühen mehr Geschwindigkeit. Die Fahrt von Falkenstein nach Oelsnitz - immerhin ... weiter lesen

 

Elektrofahrräder erobern das Vogtland  

Einen regelrechten Boom im Einrichten von Verleihstationen für Pedelecs oder E-Bikes erlebt derzeit das Vogtland. Bisweilen ist die Zahl von Gaststätten, Hotels, und öffentlichen Einrichtungen, an denen ... weiter lesen

 
 

Vogtland steigt zum Radlerland auf 

Die Vision eines vogtländischen Radrundweges ist mit dem beschlossenen Ausbau der ehemaligen Bahnstrecke von Falkenstein nach Oelsnitz in greifbare Nähe gerückt. Mit dem drei Millionen Euro teuren Vorhaben ... weiter lesen

 

Freie Fahrt auf neuem Super-Radweg bei Falkenstein 

Streckeneröffnung

Die 22 Kilometer lange Trasse auf einem ehemaligen Bahndamm zwischen Falkenstein und Oelsnitz begeistert viele Fahrradfahrer. Sie wurde mit Geld aus dem Konjunkturpaket II in nur elf Monaten asphaltiert. ... weiter lesen

 
 

Radtour der Woche: Auf dem Drachenradweg dem Drachen auf der Spur 

Großartige Ausblicke und eine Gegend, in der die Zeit stehengeblieben zu sein scheint, erwarten die Radler auf dem Drachenradweg. Die Strecke ist rund 45 Kilometer lang und es müssen rund 200 Höhenmeter überwunden werden. weiter lesen

 

Rundwanderung auf dem Vogtland Panorama Weg 

Nicht umsonst ist der Vogtland Panorama Weg bereits zum zweiten Mal mit dem Gütesiegel "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" vom Deutschen Wanderverband ausgezeichnet worden. Der 228 km lange Rundwanderweg ... weiter lesen

 
 

Entspannt Radeln auf dem Elsterradweg  

Gute Nachrichten für alle Radl-Freunde: Der Ausbau des Elsterradwegs vor den südlichen Toren Plauens ist beschlossene Sache. Ab Juni wird der 1,1 Kilometer lange Abschnitt zwischen dem Zottner Weg in ... weiter lesen

 

Schöneck setzt auf Bike-Resort 

Radfahrer

Unter dem Titel "Bike-Resort Vogtland" strebt Schöneck eine touristische Weiterentwicklung auf der Basis des Mountainbike-Tourismus an. Laut einer Studie bestehen für diese Branche Potenzial und Nachfrage. ... weiter lesen