Kur & Wellness

 

Die Seele baumeln lassen

Das Erzgebirge ist mit seiner wunderschönen Landschaft und zahlreichen Erholungsangeboten ein Mekka für Entspannungssuchende. Heilquellen finden die Besucher im Thermalbad Wiesenbad und im Wolkensteiner Ortsteil Warmbad. Doch nicht nur dort kann jeder, der nach einer Krankheit oder einem Burn-Out Erholung sucht, die Seele baumeln lassen. Bereits Anfang des 20. Jahrhunderts kamen Menschen aus aller Welt nach Schlema, um im damaligen weltbekannten "Radiumbad Oberschlema" ihre Leiden zu lindern. Übrirgens: Ein staatlich anerkannter Erholungsort im Mittleren Erzgebirgskreis, das weltbekannte Spielzeugdorf Seiffen wurde vor 680 Jahren erstmals urkundlich erwähnt und ist das Zentrum der erzgebirgischen Holzkunstmanufaktur.
 

 

 
 
 

Sächsisches Radonbad Bad Brambach 

In Bad Brambach finden Sie insgesamt sechs Quellen mit sprudelten mineralhaltigen Heilwasser. Eine weitere natürliche Ressource des traditionsreichen Kurortes ist die stärkste Radonquelle der Welt.
  weiter lesen

 
Die Räumlichkeiten für Kosmetik und Wohlfühlangebote wurden einem "Lifting" unterzogen und vermitteln eine freundliche Atmosphäre.

Bad Elster: Energie tanken für den Herbst im Therapie- und Wohlfühlzentrum Albert Bad 

Im sächsischen Staatsbad Bad Elster, das zu den renommiertesten Moor- und Mineralheilbädern Deutschlands zählt, wurden die zurückliegenden Monate für eine Modernisierung genutzt. Das Therapie- und Wohlfühlzentrum Albert Bad bietet Besuchern eine gelungene Mischung aus Modernem und Traditionellem. weiter lesen

 
 

Sächsische Staatsbäder bieten trotz Bauphase umfangreiche Wohlfühlangebote 

Ansichtsvorschau des neu zu errichtenden Thermalsolebades im vogtländischen Bad Elster.

Eine neue Attraktion wächst im sächsischen Staatsbad: Derzeit noch die imposanteste Baustelle des Oberen Vogtlandes, wird die neue Soletherme im Herzen von Bad Elster Mitte 2015 eröffnet werden. Ergänzt wird die neue Soletherme durch eine Saunawelt, in der sich auch die Besonderheiten des Vogtlandes wiederfinden. So wird es beispielsweise eine Moosmann-Sauna geben. weiter lesen

 

Wellness und Spa Hotels in Sachsen

wellnesshotel24

Angebote von ausgezeichneten Wellnesshotels im Vogtland und den umliegenden Regionen über wellnesshotel24.de buchen...
  weiter lesen

 
 

"Bad Elster hilft" gibt's nun als Broschüre  

Behandlungsraum im Elsteraner Albertbad

Der Slogan der Kurort-Werbung in den 1930-er Jahren war kurz und eingängig: "Bad Elster hilft" lautete das Motto dessen, was heute mit weitaus blumigeren Worten beschrieben wird. Auf Heilwasser und ... weiter lesen

 

Neugierige testen Barfußpfad in Erlbach 

Barfußpfad

Hartgesottene können in Erlbach ihren Füßen auf dem Barfußpfad etwas Gutes tun. In dem vogtländischen Ort wird Gesundheit und Prävention groß geschrieben. Das Wetter könnte passender nicht sein: kein ... weiter lesen

 
 

Wellness-Projekt im Schaubergwerk "Grube Tannenberg" 

Wellness im Schaubergwerk Schneckenstein

Das stetige Plätschern des in den unterirdischen See des Schaubergwerkes "Grube Tannenberg" in Schneckenstein tropfenden Wassers erzeugt einen Ton, der durch seine Gleichmäßigkeit im Dämmerlicht beruhigend ... weiter lesen

 

Badewelt Waikiki Zeulenroda 

Rundum im wohltemperierten Nass wohlfühlen ist in der Badewelt Waikiki in Zeulenroda angesagt. Der Komplex lädt mit einem Sportbad, einem Tropenbad, Sauna und einem Wellness-Bereich zum Entspannen oder ... weiter lesen

 
 

Erlebnisbad im IFA-Ferienpark Hohe Reuth 

Nicht nur bei schlechtem Wetter sei das Erlebnisbad im IFA-Ferienpark Hohe Reuth empfohlen: Spass und Action für Gross und Klein gibt es in dem weitläufigen Komplex mit verschiedenen Bädern und Saunen.Lagunen- ... weiter lesen

 

Plauenerin eröffnet eine Wimpernlounge 

Lash-Stylistin

Wellness und Beauty sind heutzutage nicht trennbar. In der Vogtlandmetropole Plauen ist jetzt eine Wimpernlounge eröffnet worden, in der man sich einen wundervollen Augenaufschlag zaubern lassen kann. Jessica ... weiter lesen

 
 
  • vorige Seite
  • 1